Enteignungen für DK-1 Deponie in Odelsham geplant?

Plant die Firma Zosseder die Enteignung von Grundstücken der Gemeinde Babensham und der Stadt Wasserburg für den Bau der geplanten DKI-Deponie in Odelsham? Das lege ein aktuelles Schreiben der Fa. Zosseder an die Regierung von Oberbayern nahe, so Roger Diller, Vorsitzender der Bürgerinitiative Wasserburger Land. Mitglieder der Bürgerinitiative waren im Rahmen einer Akteneinsicht bei der…

Biologisch bauen oder renovieren

Biologisch bauen oder renovieren Vortrag am Donnerstag, den 9. November um 19 Uhr bei “Gütter Naturbaustoffe”   Das Bürgerforum Wasserburg lädt Interessierte oder zukünftige Bauherren und Renovierungswillige zu diesem kostenlosen Vortrag ein. Martin Gütter wird die „zehn Regeln der Baubiologie“ in seinem Geschäft in der Rosenheimer Str. 18 erläutern. Es geht rund um das Thema Bauen/Renovieren und den dazu…

Große Resonanz bei Bürgerforumssitzung

Im bis zum letzten Platz besetzen Schützenheim hatten die Reitmehringer Gelegenheit den anwesenden Stadträten, auch anderer Fraktionen, zu sagen, wo der Schuh drückt. Die Stadträte des Bürgerforums Edith Stürmlinger, Lorenz Huber und Norbert Buortesch standen Rede und Antwort. Den Reitmehringern reicht es vor allem mit der Situation um die B304. Der Geduldsfaden droht zu reißen.…

Das Bürgerforum ist auf dem Nationenfest am 24. Juni

Liebe Freunde und Mitglieder des Bürgerforums, am kommenden Samstag ab 15.15 Uhr ist Nationenfest und das Bürgerforum ist wieder dabei. Wir würden uns freuen, wenn viele von Euch bei uns am Stand beim Herrenhaus vorbeischauen würden. Kommet einfach auf ein Glas Wein, Spritz oder Hugo (auch alkoholfrei) und auf ein nettes Gespräch! Außerdem gibt es…

Augsburg Exkursion mit “Stadtgestalt” am 7. Mai

Liebe Mitglieder,   Die ursprünglich für den 18. März geplante und wegen schlechten Wetters abgesagte Augsburg-Exkursion wird jetzt am Sonntag, den 7. Mai stattfinden .   Wie bei der letzten Einladung dargelegt, wurde der Verein für ein erhaltenswertes Wasserburg e.V., heute “Stadtgestalt”, am 18. März 1987 gegründet. Mit der Exkursion nach Augsburg soll das nun…

Diskussionstreffen am Mi, 17. Mai in der Schranne

Liebe Mitglieder nunc Freunde des Bürgerforums, der Osterhase leckt sich noch seine kalten Pfoten und schüttelt sich den Regen aus den Ohren, und ihr sitzt hoffentlich alle im warmen und genießt die ausklingenden Feiertage, die hoffentlich sehr schön waren. Und ab morgen dreht sich die Welt ja wie gewohnt weiter und zur Zeit bei uns…

Vortrag “Bäume in der Stadt” vom Bund Naturschutz

Das Bürgerforum empfiehlt den Vortrag von unserem Mitglied Max Finster: am Mittwoch, 29. März um 19:30 Uhr im Paulaner. Bäume in der Stadt Warum sind Bäume in Städten für Menschen und Tiere so wichtig? Was muss geschehen , dass Bäume trotz vieler Beeinträchtigungen wie Autoabgase, Salzstreuung usw. gut gedeihen können? Mit diesen Fragen beschäftigt sich…

Wir unterstützen das Bündnis Wasserburg.bunt

Weltoffen, demokratisch, tolerant, lebendig und bunt! So ist Wasserburg und so soll es bleiben. Wir beobachten eine politische Entwicklung, die die Demokratie und Solidarität in unserer Gesellschaft massiv bedroht. Diskriminierung und Hetze gehören inzwischen zum Alltag und gefährden unser friedliches Zusammenleben. Seit einiger Zeit finden leider auch in unserer Stadt immer wieder Veränderungen statt, die…