Bürgerforumstreffen mit Neuwahlen im Gimplkeller

Am Montag, den 18. November 2019 um 20 Uhr lädt das Bürgerforum Wasserburg alle Mitglieder und solche, die es vielleicht noch werden wollen, zur ordentlichen Mitgliederversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft in den Gimplkeller, Marienplatz 25 ein. Im Anschluss daran geht es um kommunale Themen und natürlich auch um die anstehende Bürgermeister- und Stadtratswahl am 15.…

Treffen am Donnerstag, den 17. Oktober um 20 Uhr

Liebe Freunde und Mitglieder des Bürgerforums, zu unserem nächsten Treffen am Donnerstag, den 17. Oktober um 20 Uhr im Boulevard10 laden wir Euch herzlich ein und hoffen auf rege Teilnahme, damit wir uns wieder austauschen und „kommunal-politisieren“ können. Am 15. März nächsten Jahres sind Neuwahlen für den Stadtrat und unser großes Ziel muss sein, junge engagierte Leute…

Nach dem Volksbegehren ist vor dem Artenschutz

Was jeder von uns für die Förderung der Artenvielfalt tun kann. Das Bürgerforum Wasserburglädt am Mittwoch 20.03.2019 um 20h in die Schranne,  zu einer öffentlichen Veranstaltung zum Thema: “Artenvielfalt erhalten durch Stärkung des ökologischen Landbaus in unserer Region” Wie können Verbraucher und Bauern Hand in Hand Artenschutz betreiben? Welche Verantwortung für den Artenschutz haben wir als Verbraucher,…

BIENEN SCHÜTZEN, ARTENVIELFALT FÖRDERN

LIEBE BIENENFREUNDINNEN UND -FREUNDE, DER GRÜNE ORTSVERBAND WASSERBURG LÄDT GANZ HERZLICH EIN ZUM VORTRAG „BIENEN SCHÜTZEN, ARTENVIELFALT FÖRDERN“ AM MITTWOCH, DEN 16. MAI AB 19.30 UHR IN DIE PAULANERSTUBEN IN WASSERBURG VON DR. BERNHARD ZIMMER (BAYERISCHES INSTITUT FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG) Veränderungen in der Landnutzung und die zunehmende Intensivierung rauben Bienen und Insekten Nahrung und Lebensraum,…

Offenes Bürgerforums-Treffen am 11. April 19:00 Uhr in der Schranne

Offenes Bürgerforums-Treffen Das Bürgerforum Wasserburg veranstaltet am Mittwoch, den 11. April um 19 Uhr in der Schranne wieder ein offenes Treffen für alle Interessierten.  Wasserburger Bürger aller Stadtteile und jeden Alters sind eingeladen den Stadträten des Bürgerforums ihre Anliegen, die Stadt betreffend, vorzubringen und zu diskutieren. Die drei Stadträte berichten aktuell aus ihrer Stadtratsarbeit und…